nach oben

UNTERWEGS 2.19

Ein Fest für ein NEUes Volkstheater

27. September bis 4. Oktober 2019
Dechantskirchen, Hainersdorf, Stadl/Mur

Liebes Publikum,

die Geschichte des Volkstheaters ist stets begleitet von der Prophezeiung seines Verfalls. Nur zu bekannt ist die oftmals zitierte Feststellung Brechts über das “gewöhnliche und anspruchslose” Volkstheater, das es zu verbessern gälte. Auch wir stellen uns die Frage, was das Volkstheater im 21. Jahrhundert noch zu bieten hat. Ist ein Volkstheateransatz überhaupt noch denkbar in einer Welt, in der sich der Mensch immer weiter aus dem öffentlichen Leben zurückzieht in Chatrooms und andere virtuelle, nicht existente Welten?
Hier unsere Antwort: Im Gegensatz zu virtuellen Welten sind im Theater Publikum und Raum während der Aufführung gegenwärtig. Sie sind wahrnehmbar und es entsteht eine Beziehung. Theater ist eine kommunikative Kunst, die in der Beziehung zwischen Publikum, Theaterschaffenden und einem Ort entsteht. Und so schicken wir sieben ausgewählte Projekte eine Woche lang quer durch die Steiermark und hoffen auf viele Begegnungen mit Menschen live vor Ort!


Auf Ihre rege Teilnahme freuen sich:

Peter Faßhuber, Künstlerischer Leiter theaterland steiermark
Gudrun Maier, Hoftheater Hainersdorf
Ferdinand Nagele, Griessnerstadl - Kunstverein Stadl-Mur
Franz Kaltenbacher, Die Thalburger, Dechantskirchen


In Kooperation mit: KI «Die Thalburger», Gemeinde Dechantskirchen sowie Hoftheater Hainersdorf und Griessner Stadl - Kunstverein Stadl-Predlitz

 
Freitag, 27. September 2019
27.09.201917:30Agora Theater, St. Vith (B)«NEBENSACHE»HofTheater Hainersdorf, 8264 Hainersdorf 39Online Reservieren
27.09.201919:30TiB • Theater im Bahnhof, Graz«SOHN»Kultur-Gasthaus Schwammer, 8241 Dechantskirchen 3Online Reservieren
27.09.201919:30Barbara Gassner, Salzburg«DIE ANDERE HÄLFTE DES HIMMELS»Griessner Stadl, 8862 Stadl/Mur 50Online Reservieren
Samstag, 28. September 2019
28.09.201917:30Agora Theater, St. Vith (B)«NEBENSACHE»Griessner Stadl, 8862 Stadl/Mur 50Online Reservieren
28.09.201919:30Griessner Stadl • Kunstverein Stadl-Predlitz«FAUST»HofTheater Hainersdorf, 8264 Hainersdorf 39Online Reservieren
Sonntag, 29. September 2019
29.09.201918:30THEO • Theater Oberzeiring«DAS WECHSELBÄLGCHEN»Gasthaus Jeitler, 8241 Stögersbach 19Online Reservieren
Mittwoch, 02. Oktober 2019
02.10.201919:30Barbara Gassner, Salzburg«DIE ANDERE HÄLFTE DES HIMMELS»Kultur-Gasthaus Schwammer, 8241 Dechantskirchen 3Online Reservieren
02.10.201919:30Die Rabtaldirndln, Graz«FËST»Griessner Stadl, 8862 Stadl/Mur 50Online Reservieren
02.10.201919:30Thomas Hupfer & Achim Conrad, Köln (D)«KAFKA»HofTheater Hainersdorf, 8264 Hainersdorf 39Online Reservieren
Freitag, 04. Oktober 2019
04.10.201919:30Griessner Stadl • Kunstverein Stadl-Predlitz«FAUST»Kultur-Gasthaus Schwammer, 8241 Dechantskirchen 3Online Reservieren
04.10.201919:30TiB • Theater im Bahnhof, Graz«SOHN»HofTheater Hainersdorf, 8264 Hainersdorf 39Online Reservieren
04.10.201919:30Thomas Hupfer & Achim Conrad, Köln (D)«KAFKA»Griessner Stadl, 8862 Stadl/Mur 50Online Reservieren
 

TICKET
Festival-PASS: € 40,00 / € 30,00* (gültig und übertragbar für alle Veranstaltungen)
Einzel-KARTE: € 14,00 / € 12,00* / 14,00**
Kinder-KARTE: € 9,00 / € 9,00**
*) Ermässigung: Mitglieder von "Das-Andere-Theater", LAUT!card- oder ACard-Inhaber, sowie Jugendliche unter 18 Jahre, StudentInnen und PräsenzdienerInnen an der Abendkassa gegen Vorlage eines gültigen Ausweises
**) „2 für 1“-Kleine-Zeitung-Kultursommer-2019: KLZ-Vorteilsclub-Mitglieder erhalten beim Kauf einer Einzel-Karte gegen Vorlage der Vorteilsclub-Karte die zweite gratis!
***) theaterland steiermark unterstützt die Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur"
online-TICKET-Reservierung: http://www.theaterland.at/2019/reservierung
Hotline: theaterland steiermark | 0664-8347406 | info@theaterland.at